Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

  

  

  

 

 

 

 

1. Dortmunder-Musiknacht am Samstag den 28.03.2020.

Das Programm finden sie hier: www.DortmunderMusiknacht.de

Das Projekt Dortmunder Musiknacht

ist eine Initiative des Kultur- und Förderverein „Kultur & Leben“ e.V. Dortmund. An der Beratung zur Entwicklung haben sich bisher beteiligt: Paulskirche und Kultur, Kreuz4tel-Live, Kulturkalender-Dortmund, Viola Welker Artwork, Christian Nähle (Umweltamt Koordinierungsstelle Klimaschutz), Different e.V. / art.event.team, die Gemeingüter Initiative Dortmund und die KulturMeileNordstadt e.V..

Unser Anliegen  ist die Darstellung der Dortmunder Live-Musik-Kultur mit ihren Künstlern und Protagonisten. Die Initiative verbindet Konzeptionel die Szene- und Kulturförderung mit einer bewussten Stärkung des Umweltgedankens und veredelt so gleichzeitig das Renommee Dortmunds als „Die Musikstadt“.

Unser Ziel  ist die Unterstützung von freien und selbstständigen, kulturell interessierten und musikaffinen Anbietern. Zur Teilnahme haben sich bereits angemeldet: Lokale, Cafés, Restaurants, Galerien, Vereine, ortsansässige Ladenlokale und Kulturhäuser.

Die Dortmunder-Musiknacht verbindet die kreativen Stadtteile: Unionviertel, Hohe-Straße, Kreuzviertel, City und Hafenviertel. Es soll eine Kulturbrücke entstehen zwischen der westlichen Innenstadt bis hin zu den Angeboten der bunten Nordstadt, einem der wichtigsten Kreativ-Stadtteile in Dortmund.

Wenn sie nun neugierig geworden sind und sich an der Dortmunder-Musiknacht beteiligen möchten, sei es als Künstler, Bühne, Teilnehmer und / oder als Sponsor - informieren sie sich bitte umgehend bei uns.

Träger "Kultur & Leben e.V." Vertretender Vorstand Friedrich Laker und Ulf Schrader.

Ansprechpartner Organisation "Dortmunder-Musiknacht":

Ulf Schrader (Vorstand)

Tel.: 0231 - 390 871 43

info@DortmunderMusiknacht.de

www.DortmunderMusiknacht.de 

fb: DortmunderMusiknacht

www.facebook.com/DortmunderMusiknacht/

Eine Initiative von Kultur & Leben e.V., Kreuz4tel-Live, KulturMeileNordstadt e.V., Kulturkalender-Dortmund und Pauluskirche und Kultur.